Michelsenschule Hildesheim - Ankündigung

 

Das michelsen theater spielt wieder . . .

  Das michelsen theater spielt demnächst in der Aula der Michelsenschule das Stück:



Gibt es einen Gott?
Ist Freiheit Chaos?
Was ist wirklich?
Existieren wir [auf der Bühne]? Existieren sie [vor der Bühne]? 

 „Ernste philosophische Fragen sind aufgeworfen worden“, stellt der Autor mit Blick auf sein Stück fest, für das er partout keinen passenden Schluss finden kann. Doch wird diese Ernsthaftigkeit sogleich gebrochen, wenn er sich und seinen Schauspieler einem Mädchen aus dem Publikum mit den Worten vorstellt: „Ich bin Hepatitis und das ist Diabetes. Wir sind alte Griechen.“
 Allein diese wenigen Zeilen charakterisieren das Theaterstück Woody Allens aus dem Jahre 1977, das nicht nur die Realisierung eines Stückes im Stück zeigt, sondern darüber hinaus so mit den Ebenen theatraler Darstellung spielt, dass die Grenzen zwischen Fiktion und Wirklichkeit, zwischen Schauspieler und Rolle, zwischen Schauspieler und Zuschauer unscharf werden. An dieses Prinzip geknüpfte existentialistische Fragen regen zum Nachdenken, zum Verzweifeln, zu neuem Tatendrang an; die Ernsthaftigkeit aber wird immer wieder im typischen Woody-Allen-Stil durch ins Absurde abgleitende Gedankenspiele und komische und triebhafte, mithin deftige, Einwürfe durchbrochen.
 
Die Mischung aus existentieller Sinnsuche und absurder Komik entspricht der Ernsthaftigkeit und dem Spaß an Verwirrspiel, Komik und schauspielerischer Darstellung, mit der die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe an das Stück herangegangen sind, und dessen Ruf nach Aktualisierung und Umsetzung vom Broadway ins michelsen theater sie mit viel Kreativität gefolgt sind.
 


             Aula Michelsenschule

             So   15.03.09    17:30
             Mi   18.03.09    19:30
             Fr    20.03.09    19:30

Wir würden uns sehr freuen, Sie und euch zu den Aufführungen begrüßen zu können. Kostenlose Eintrittskarten sind bei Frau Ebeling ab 6.3.09 oder an der Abendkasse erhältlich.