Michelsenschule Hildesheim - Unser Schulelternrat

Unser Schulelternrat

Bietet die sehr gute Möglichkeit, die Schule unserer Kinder zu unterstützen! Dazu wählen alle zwei Jahre die Eltern jeder Klasse zwei Elternvertreter aus ihren Reihen, diese sind Ansprechpartner für Eltern, Schülerinnen und Schüler ihrer Klasse, Schnittstelle zu den Lehrkräften und zur Schulleitung. Aus diesen gewählten Elternvertretern setzt sich der Schulelternrat zusammen. 

Im Bild (von oben): Hinrich Stulle, Jan Kaune, Sabine Algermissen, Detlef Doering, Doris Stone, Marion Beyrau, Vicky-Nickoletta Erber (Vors. SER), Hans-Werner Basedow

Die Aufgaben des Elternrats werden im Nds. Schulgesetz genau umrissen, alles was die Schule betrifft wird dort erörtert und auch für die Vertreter der Eltern im Schulvorstand ist der Schulelternrat das Wahlgremium. 

Noch bedeutender ist, dass die Zusammenarbeit im Elternrat die Chance bietet, sich untereinander über Klassengrenzen hinweg kennenzulernen, gemeinsam Ideen zu entwickeln wie unsere Schule noch besser werden kann und an der Umsetzung teilzuhaben.

„Schulpolitik" gehört genau so dazu, wie die praktische Hilfe und Unterstützung bei z.B. dem Info-, Anmelde- und Einschulungstag für die künftigen 5.-Klässler, dem Präventionsprogramm (Gewalt-u. Drogenprävention, Medien), Informationsabende/Eltern-Stammtische, Unterstützung bei den Schüleraustauschprogrammen, der Cafeteria „Big Bauer" oder - wie gesagt - Schulpolitik: an der Diskussion über Schulprogramm, Leitbild, „Evaluation" u. V. m. haben sich die Elternräte aktiv beteiligt, genauso wie die weitere Entwicklung von Ihnen begleitet wird.

 

Mitgestaltung unserer Schule

Viele Dinge sind erst durch Eltern möglich, gerade auch Veränderungen, die durch Eltern angestoßen wurden, tragen viel zu der positiven Gestaltung in unserer Schule bei. Drei bis Vier Mal pro Jahr trifft sich der Elternrat, i.d.R. vor einer Gesamtkonferenz oder Schulvorstandssitzung, um gemeinsam aktuelle Fragen, Anliegen zu erörtern und aus den verschiedenen Gremien Bericht zu erhalten. Zusätzlich gibt es regelmäßige Treffen des Vorstands bzw. der Elternvertreter im Schulvorstand, um manche Punkte oder Fragen für den Gesamt- Elternrat ausführlicher vorzubereiten. Wenn Sie Interesse an einer Sitzung haben, laden wir Sie gerne als Gast dazu ein!

 

Kontakt

Vorsitzende des Schulelternrates ist z.Z. Frau Vicky-Nicoletta Erber. Dem Elternrat schreiben können Sie per E-Mail unter schulelternrat@michelsenschule.de. In dringenden Fällen erhalten Sie auch die Telefonnummer im Sekretariat der Michelsenschule. Für die regelmäßige „Sprechstunde", Fragen und Anliegen an den Elternrat erreichen Sie uns jeweils am 2.ten Donnerstag im Monat von 8.00 bis 10.00 Uhr in der Bibliothek. (Die genauen Termine erfahren sie auch im Terminplan dieser Homepage).  >> Unsere Geschäftsordnung